IT-INFOS

HELIOS Campus Online
Im HELIOS Campus Online findet ihr alles, was Prüfungen, Bescheinigungen, Anmeldungen und Beiträge betrifft. Ihr könnt euch Immatrikulationsbescheinigungen herunterladen, eure Noten einsehen oder euch für Prüfungen an- oder abmelden.

 

EMIL E-Learning Plattform
Auf der E-Learning Plattform EMIL findet ihr alle Materialien, die ihr für eure Vorlesungen benötigt. Ein Großteil der Lehrenden verwendet EMIL für ihre Kurse, und stellt dort Skripte und sonstige Vorlesungsmaterialen zur Verfügung. Außerdem gibt es Vorlesungsbezogene Foren, in denen ihr mit den Lehrenden und euren Kommilitonen kommunizieren könnt.

 

 

HAW-MAILER

Anleitungen zur Konfiguration von Thunderbird, Mail etc gibt es auf der HAW-Seite in dem Abschnitt FAQs zur Konfiguration.

Jeder Mitarbeiter sowie auch jeder Studierende der HAW Hamburg hat eine persönliche E-Mail Adresse in der Form vorname.nachname@haw-hamburg.de.
Neben den üblichen Funktionalitäten für Sie als Nutzer/Nutzerin, hat die Hochschule damit die Möglichkeit, alle Beschäftigten sowie auch alle Studierenden schnell, zuverlässig und umfassend mit allen wichtigen Informationen zu versorgen.
Bitte rufen Sie Ihren Posteingang regelmäßig ab, da jeglicher offizieller Schriftverkehr der HAW Hamburg (Informationen der Professoren, Bescheide) an diese E-Mail Adresse geht und somit Ihre Postadresse ersetzt.

HAW Hamburg Mailer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HAW-WLAN

Genaue Informationen sowie Konfiguration findet ihr auf der HAW Seite

 

VPN ins HAW-Netz

Für Informationen zur Einrichtung des VPN-Dienstes der HAW-Hamburg klickt hier:
Für Computer
Für Handys

 

Zugriff auf Home-Laufwerk

Befindet man sich im Netz der HAW, gibt es die Möglichkeit auch vom persönlichen Rechner auf die eigenen, auf dem HAW-Server gespeicherten Dateien zuzugreifen. Hierfür benötigt man lediglich einen sog. FTP-Client, zum Beispiel das Open Source Programm FileZilla.

Über ein Virtual Private Network (VPN) funktioniert dies auch von außerhalb des HAW-Netzes.

Nach dem Download und der Installation von FileZilla findet man folgendes Interface vor:

filezilla

Einloggen kann man sich nun mit seiner normal A-Kennung der HAW und dem dazugehörigen Passwort. Als Host muss beka.mt.haw-hamburg.de bzw. 141.22.50.164 eingetragen werden. Der Standard-Port für eine SFTP-Verbindung ist der Port 22.

Nach erfolgreichem Login sieht man auf der rechten Seite die Dateien, die auf dem Server liegen, und auf der linken Seite die Dateien auf dem eigenen Rechner. Wie vom normalen File-Explorer gewohnt kann man sich jetzt duch die Verzeichnisse klicken.

Der Down- bzw. Upload von Dateien geschieht entweder einfach per Drag & Drop, oder per Rechtsklick > Hochladen/Herunterladen.